1941 Gründung der Alpenvereins Bergwacht durch den Postbeamten Vinzenz Havel.

Die ersten Bergrettungsmänner waren:

Grutschnigg Jakob, Jakober Hermann, Dr. John Max, Krenn Georg,
Leitner Hermann, Patsch Johann, Pfund Anton, Schweiger Hermann,
Schweiger Peter, Steinbacher Werner, Weinig Gregor und Zehentner Heinrich.

1943
Nach dem Einrücken zur Wehrmacht übernimmt Werner Steinbacher
die Leitung der Ortsstelle

1945
Neuorganisation der Ortsstelle durch Dr. Max John

1963
Neuer Obmann: Werner Steinbacher

1968
Neuer Obmann: Altenhuber Hermann (Details)

1974
Einweihung erstes Einsatzfahrzeug: Puch Haflinger

1982
Feierliche Einweihung der Bergrettungshütte Stubnerkogel

1996
Feierliche Einweihung des neuen Bergrettungheimes

1999
Neuer Obmann: Pfund Roland (Photo)